Durch KMU.DIGITAL wird die Beratung von österreichischen KMU durch zertifizierte Berater gefördert. Im Mai 2024 beginnen die Antragsmöglichkeiten erneut!
D-SYSTEME steht als Berater in den Tools zum Bereich IT- und Cybersecurity zur Verfügung. Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Fördermöglichkeiten.

Status- und Potentialanalyse


Was wird gefördert?
Die Analyse des Ist-Zustandes. Es gibt drei unterschiedliche Beratungstools:
1. Potentialanalyse im Bereich Geschäftsmodelle und Prozesse (inkl. Ressourcenoptimierung)
2. Statusanalyse im Bereich E-Commerce und Online-Marketing
3. Statusanalyse im Bereich IT- und Cybersecurity (auch nutzbar für NIS2)

In welcher Höhe wird gefördert?
80% Zuschuss (max. 400,– Euro pro Tool)

Strategieberatung


Was wird gefördert?
Die Strategiefindung. Es gibt vier unterschiedliche Beratungstools:
1. Strategieberatung im Bereich Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse (inkl. Ressourcenoptimierung)
2. Strategieberatung im Bereich E-Commerce und Online-Marketing
3. Strategieberatung im Bereich IT- und Cybersecurity
4. Strategieberatung im Bereich Digitale Verwaltung

In welcher Höhe wird gefördert?
50% Zuschuss (max. 1.000,– Euro pro Tool)

Umsetzungsförderung

Achtung: Die Umsetzungsförderung ist derzeit ausgeschöpft, daher ist eine Antragsstellung nicht mehr möglich.

Was wird gefördert?
Aktivierungspflichtige Neuinvestitionen und damit im Zusammenhang stehende Leistungen. Voraussetzung ist entweder eine abgeschlossene Statusanalyse oder Strategieberatung. Umfasst sind folgende vier Tools:
1. Umsetzung im Bereich Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse (inkl. Ressourcenoptimierung)
2. Umsetzung im Bereich E-Commerce und Online-Marketing
3. Umsetzung im Bereich IT- und Cybersecurity
4. Umsetzung im Bereich Digitale Verwaltung

In welcher Höhe wird gefördert?
30% Zuschuss (max. 6.000,– Euro)

Alle Informationen finden Sie auf der Website von KMU.DIGITAL

zurück zur Förderungen-Übersicht